Dienstag, 22. Juli 2014

Farben für die Fußnägel - die perfekte Sommerpediküre

Füße sind ein heikles Thema, nicht nur in den Sommermonaten. Manolo Blahnik meinte einst: "Eine Frau, deren Füße akkurat pedikürt sind, hat ihr ganzes Leben unter Kontrolle." Nunja, zwar sind meine Füße dank der tollen Pediküre beim dm Kosmetikstudio meines Vertrauens immer auf Vordermann gebracht, ob ich mein ganzes Leben voll unter Kontrolle habe, darüber lässt sich streiten. Wenn ich im Sommer auf offene Schuhe umsteige, gibt es ein paar Nagellacke, die ich dann bevorzugt für den Antstrich meiner Zehennägel verwende. Da ich kein Fan von French Pedicure bin und auch sonst eher einfarbig durchs Leben schreite, darf es nagellacktechnisch schon etwas bunter zur Sache gehen.


Schimmernagellacke finde ich auf den Fingernägeln nur ganz selten toll. Auf den Zehen allerdings finde ich sie wunderbar. Vor allem wenn man mit seinen schimmernden Zehennägeln und Füßen dann im Sommer im Pool oder im Meer plantscht und sich der Glitzer im Wasser bricht. Das ist für mich der Inbegriff des Sommers.


Diesen Sommer mag ich besonders die Nagellacke von Kiko aus der Sommerkollektion besonders gerne. Wem die Farben gefallen, momentan ist bei Kiko gerade Schlussverkauf, da könnt ihr bestimmt das eine oder andere Schnäppchen machen. Ein Langzeitfavorit ist Sparituals Hidden Reef, der einen sehr dezenten, aber wunderschönen Schimmer aufweist.


Matter knalliger Nagellack ist für mich nicht nur auf den Sommer beschränkt, aber Farben wie Gelb, Orange oder auch Blau trage ich nur wenn die Temperaturen steigen. Einen Gelbton zu finden, der auch bei blasser Haut gut aussieht, war eine Herausforderung. Barry Ms Lemon ist nicht nur leistbar, sondern sieht auch bei nobler Blässe sehr hübsch aus.


Wenn ihr Farben ausprobieren wollt, die ihr sonst eher nicht tragt, lohnt sich ein Ausflug in die örtliche Drogerie. Nagellacke von Essence oder auch Catrice sind günstig und weisen eine sehr gute Qualität auf. Und wenn die Farbe doch nicht eures ist, habt ihr nicht viel Geld fehlinvestiert.


Wichtig ist mir bei Nagellacken für eine Sommerpediküre vor allem die Haltbarkeit des Lacks und die Einfachheit des Auftrags. Es würde mir nie in den Sinn kommen einen Chanelnagellack für eine Pediküre zu verwenden, bei dem ich genau weiß, dass er nur ein paar Tage halten wird. Dafür ist mir der Aufwand zu groß.

Welche Nagellacke tragt ihr im Sommer? Lackiert ihr euch überhaupt die Zehennägel?

Samstag, 19. Juli 2014

Glossybox Summer Holiday Edition

Passend zum herrlichen Sommerwetter und zur Urlaubszeit steht die Glossybox diesen Monat unter dem Motto Summer Holiday Edition. Vollkommen gleichgültig ob man wegfährt/fliegt, oder die schönen Tage zu Hause verbringt, die enthaltenen Produkte versüßen den Sommer.


Folgende Produkte waren in der Summer Holiday Edition Box enthalten:
  • ModelCo Bronze - Shimmer 3,6 g Originalprodukt
  • Beautybird - Fligh High! Active Foot Gel 75 ml Originalprodukt
  • Palmolive Mediterranean Moments - Arganöl aus Marokko und Mandel Duschgel 250 ml Originalprodukt
  • Teeez Trend Cosmetics - Beautiful Flat Stiff Brush Originalprodukt
  • Figs&Rouge Mini Hand Cream Vanilla Pistachio 20 ml Originalprodukt 


Als Goodie gibt es dieses Mal einen Liebeskind-Schlüsselanhänger, der durch seine simple Eleganz und hervorragende Qualität besticht.


ModelCo Bronze - Shimmer 3,6 g Originalprodukt


Bronzer sind im Sommer nicht mehr wegzudenken. Dabei ist es unerheblich, ob man die Sonne an sich meidet und den Bronzer dazu verwendet sein Gesicht und Dekoltee etwas aufzuwärmen, oder ob man die Sommerbräune abends beim Ausgehen intensivieren möchte. Gute Bronzer sind schwer zu finden, vor allem solche, die auch ins Reisegepäck passen. Der ModelCo Bronze - Shimmer ist klein genug, um nicht zu viel Platz im Gepäck wegzunehmen, lässt sich aber auch hervorragend auftragen und aufbauen. Da ich sehr blass bin, muss ich mit der Farbe etwas sparsam umgehen. Alle anderen Beauties können hier ruhig in die Vollen gehen und das Produkt mit einem fluffigen Pinsel auftragen und sich sonnengeküsst fühlen.

 Beautybird - Fligh High! Active Foot Gel 75 ml Originalprodukt


Schwere und müde Beine sind im Sommer keine Seltenheit, auch wenn man flache Sandalen oder Flipflops trägt. Und die sind unangenehm. Das Beautybird - Fligh High! Active Foot Gel sorgt dafür, dass die Beine auch an sehr heißen Tagen angenehm gekühlt werden. Man muss also nicht unbedingt wegfliegen, um dieses Produkt anwenden zu können. Lagert man es im Kühlschrank, so erhält man beim Aauftragen einen Extra-Frischekick.

Palmolive Mediterranean Moments - Arganöl aus Marokko und Mandel Duschgel 250 ml Originalprodukt


Ohne Umschweife: Ich liebe dieses Duschgel! Seit es auf den Markt gekommen ist, habe ich es schon zweimal nachgekauft und daher freut es mich ungemein, dass es in der Glossybox enthalten ist. Der Duft sorgt für Urlaubsfeeling unter der Dusche. Die Pflegewirkung ist für Beauties mit Mischhaut vollkommen in Ordnung, ich muss mich nach der Benutztung (wie immer) eincremen. Der Duft hält sich zum Glück auch ein wenig, so kann man das Urlaubsfeeling auch aus der Dusche mitnehmen. Palmolive ist eine meiner Lieblingsduschgelmarken, da stimmt einfach alles.

Teeez Trend Cosmetics - Beautiful Flat Stiff Brush Originalprodukt


Ein guter Lidschattenpinsel lässt das Augenmakeup gelingen. Umso besser, wenn man diesen auch in Travel Size besitzt. So kann man ihn in den Urlaub mitnehmen und sieht auch dort wunderbar geschminkt aus. Der Teeez Trend Cosmetics - Beautiful Flat Stiff Brush hat zwar ein recht eigenwilliges Design, die Qualität des Pinsels lässt sich aber durchaus mit der von MAC vergleichen. Diesen Pinsel wird man bestimmt nicht im Hotelbadezimmer vergessen, da er so auffällig gestaltet ist.

Figs&Rouge Mini Hand Cream Vanilla Pistachio 20 ml Originalprodukt 


Auch im Sommer sollten die Hände mit etwas Extrapflege bedacht werden. Die Figs&Rouge Mini Hand Cream Vanilla Pistachio ist nicht nur ein absoluter Hingucker, sondern pflegt die Hände auch wunderbar. Mit persönlich ist der Duft etwas zu süß, aber Vanille- und Pistazienliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten.

The good, the bad, the ugly

Eine wunderbare Box mit einem unfassbar tollen Goodie. Es sind dieses Mal nur Originalprodukte enthalten, was bemerkenswert ist. Meine persönlichen Highlights sind das Palmolive Duschgel und der Lidschattenpinsel. Einzig zu bemängeln ist die Tatsache, dass das Beautybird - Fligh High! Active Foot Gel bereits letztes Jahr in einer Sommerbox enthalten war. Da ich dieses aber sehr gerne verwende, stört mich das gar nicht.

Glossybox Information

Glossybox ist ein Abonnement, welches monatlich Luxusproben und Full Size Produkte beliebter Beautymarken anbietet. Ihr könnt euch ein individuelles Beautyprofil erstellen, nachdem eure Produkte ausgewählt und für euch zusammengestellt werden. Bestellen könnt ihr die Box  über die Homepage von Glossybox Österreich. Das Abonnement ist jederzeit wieder kündbar.

Diese Box wurde mit vom Glossybox-Team kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt, vielen herzlichen Dank dafür!

Donnerstag, 17. Juli 2014

Sieben Wochen mit dir

Die letzte Woche hat sich viel getan. Eva ist viel mehr wach und macht so viele herzige Sachen. Besonders gerne ist sie bei den Großeltern, ihre Liebe zu ihrem Opa ist ungebändigt - mittlerweile flirtet sie sogar schon mit ihm.



Sieben Wochen Baby sein
Lieblingsbeschäftigung: Lachen, Gymnastik mit Mama machen
Das mag ich gar nicht: nach dem abendlichen Bad den Pyjama anziehen
Das ist neu: nach Sachen greifen, Mama an den Haaren ziehen, mit Oma Faxen machen

Sieben Wochen Eltern sein
Neue Erkenntnisse: Autofahren mit dem Baby geht doch, mit dem Baby einkaufen macht direkt Spass
Schreckmoment: als das Baby auf einmal Babyakne bekommen hat
Dafür fehlt die Zeit: bloggen, einen Friseurtermin
Streit über: kein Streit
Der glücklichste Moment: wenn die Kleine uns anlacht, Besuch von Onkel Christian und Tante Nina
Nächte/Schlaf: Eva wacht zweimal nachts auf, einmal nach 4 bis 5 Stunden und danach einmal nach 3 bis 4, das Schlafdefizit hält sich in Grenzen
Darauf freuen wir uns: wir besuchen den Jägeropa in der Steiermark am Sonntag
Das macht Mama und Papa glücklich: selbstgekochtes Abendessen, das in Ruhe gegessen werden kann